bild fr artikel

Lebenslauf


Familienstand:
verheiratet, 1 Kind
Geburtsdatum: 06.08.1969
Geburtsort: Hannover
Abitur: Gymnasium St. Ursula Schule Hannover
Zivildienst: Juni 1989 - 30.09.1990 im Landesbildungszentrum für Blinde, Hannover
Biologiestudium: Oktober 1990 Beginn des Studiums Biologie-Diplom an der Universität Hannover
Diplomarbeit: Institut für Humangenetik der MH-Hannover
Thema: ”Untersuchung zur Gen- und Transkriptsruktur des bovinen TSPY”
01.05.1995-31.05.1996.
Promotionsarbeit: Institut für Humangenetik der MH-Hannover
Thema: ”Molekulargenetische Untersuchungen zur Struktur, Expression und Regulation des TSPY-Genlocus bei verschiedenen Spezies der Mammalia.”
1. Juni 1996 – 26-01 2000
Doktorprüfung: 02.02.2000
Post-Doktorstelle: Institut für Humangenetik der MH-Hannover
02.02.2000-31.12.2000
Seit Januar 2001: Laborleiter für Zytogenetik und Molekulargenetik: Gemeinschaftspraxis Algermissen, Justus, Wilke, Graf

Oktober 2003

ab 2007

Zuerkennung der Berufsbezeichnung „Fachumangenetiker der (GfH)

Lehrbeauftragter der Universität Hildesheim


Veröffentlichungen