Zur Krebsfrüherkennungsuntersuchung sollte eine Patientin 1x im Jahr gehen.